Grüß Gott!

Rainer Krumpholz, Gästeführer von Sulzfeld am Main und Andrea Trumpfheller, das Winzerle aus dem 8. Jhdt. haben sich zusammengetan und möchten gemeinsam den Gästen eine besondere Ortsführung in Sulzfeld am Main erleben lassen! Sie nennen sich „Die 2ä vom Wengert“ und das sagt doch schon alles.

Sulzfeld wurde durch den Glauben und den Weinbau sehr geprägt und die Gassen laden zum Spaziergang durch das mittelaltergeprägte Dorf – durch den schönsten Weinort von Bayern ein!

Verschiedene historische Stationen (Rathaus, Stadtmauer und Kirche) und die fränkische Entwicklung des Weinbaus werden durch „Die 2ä vom Wengert“ durchleuchtet und zwar auf ihre Art – fränkisch halt!

Beiden ist es wichtig, das Alte zu erhalten aber in die Moderne zu transportieren. Und dass das geht, werden die Zwei zeigen. Beide sind Franken und sind stolz darauf, auch das wird jedem bei der Führung klar werden.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch, adele! (fränkisch: auf wiedersehen)

 

Die Führung dauert ca. zwei Stunden und ist mit gutem Schuhwerk einfach zu bewältigen.

Kosten: 160 Euro / Gruppe